Vorstellung


 

World Dog Show 2013

Budapest

 

Vadászfai Pergő

Minor Puppy World Winner,

Minor Puppy BEST

 

Vadászfai Avar

Res.CAC Veterán Class

 

Vadászfai Góbé

Champion class

Excellent 1. CAC,

World Winner, BOB

 

Vadászfai Ékes

Working Class

Vorzüglich III.

 

Vadászfai Szirom

Working Class

Vorzüglich IV.

 

 

Inter Champions

 Welt und Europa
Sieger

Arbeitsergebnisse

 Lóci und ihre Nachkommen

 
Samu und ihre Nachkommen

 Csozé und Csendes und ihre Nachkommen

 Kozák und ihre Nachkommen

Vezér und ihre Nachkommen

Zenit und ihre Nachkomme

Remek und ihre Nachkommen

Góbé und ihre Nachkommen

Fricska und ihre Nachkommen

Vásott und ihre Nachkommen

Bilder 

Unsere schwedische Bekanntschaft

 

 

Der Magyar
Vizsla - egal was 
jeder
sagt - ist ein wunderschön, intellient, SEMMELGELB, vielseitig Jagdhund!

Mein Name ist Katalin Varga, von Beruf Tierzucht Betriebsingeneur und Besitzer des Magyar Vizsla Kennels " Vadászfai " .

Meine Eltern schenkten mir 1973 die Vizslahündin Léda aus dem Zwinger "Zsabófai".

Über eine lange Zeit hielt Frau Irén Kontakt mit den Besitzern "ihrer" Welpen und so entstand eine Freundschaft die mich geprägt hat. So sehr, das ich den Vizsla`s mein weiteres Leben verschrieb.

Mit Léda nahmen wir an Ausstellungen teil, aber ihre große Liebe galt der Jagd. Diese Hündin zeigte uns, welch herrlicher Jagdgebrauchshund diese Rasse doch ist. Léda war eine leistungsstarke, führerbezogene Hündin die mir und meiner Familie ihre ganze Liebe schenkte.

Mein erster Wurf fiel aus Zsabófai Fátyolka Léda und Mátai Lurkó und bald darauf gründete ich den Kennel "Vadászfai".

In den knapp 30 Jahren die nun vergangen sind, wuchsen viele gute Hunde heran, unter anderem:

15 internationale Champions

1 internationaler Leistungschampion

11 Grand Champions und unzählige nationale Champions

Weltsieger Vadászfai Góbé

Weltsieger Minor Puppy Vadászfai pergô

Weltsieger der Juniorklasse Vadászfai Emlék "Zsófi"

Europasieger der Juniorklasse Vadászfai Kacér

Europasieger  Vadászfai Kökény "Kalász"

Europasieger der Welpenklasse Vadászfai Saci

Weitere Hunde aus meiner Zucht konnten in der USA und auch in weitere Länder ( Schweitz, Slovakei, Syria, Deutschland, Bolivien, Italien, Serbia, Frankreich, Poland, Greekland, Austria, Süd Afrika, Finnland, Spanien, Thailand, Belgium, Venezuela, Netherländer, Potugalien, Schweden, Norwegen, Israel, Japan, Denmark, New Zeland ) Championate und andere Titel erzielen.

Für mich ist der Magyar Vizsla in erster Linie ein Vollgebrauchsjagdhund. Dementsprechend viel Wert lege ich auf die Auswahl meiner Zuchtrüden und Zuchthündinnen. Ihre Gesundheit, ihr stabiles Wesen und ihre rassetypischen Eigenschaften sind ein weiterer, sehr entscheidender Faktor in der Auswahl.

Seit knapp 20 Jahren werden meine in der Zucht eingesetzen Rüden und Hündinnen HD geröntgt und es versteht sich von selbst das nur völlig gesunde Hunde zur Zucht kommen.

Ich bin stets bemüht den Kontakt mit "meinen" Welpen und natürlich auch deren Besitzern aufrecht zu erhalten, zeigte mir doch die eigene Erfahrung wie wichtig dies ist.